Um Fachkräfte aus der EU anzuwerben, können Sie ein neues Programm des Gesamtverbandes textil+mode nutzen. Gefördert wird z.B. die Fachkräfteanwerbung für folgende Berufe:

  • Maschinen- und Anlagenführer/in
  • Produktionsmeachniker/in Textil
  • Produktveredlerin/in Textil

Das Projekt umfasst die Integration von textilen Sensorfäden in eine beliebige Fläche, um verschiedene Umweltparameter (anliegender Druck / Anwesenheit von Menschen, Feuchtigkeit, Temperatur) zweidimensional und hochflexibel zu erfassen. Die Fäden selbst werden im Schmelz- bzw. Lösungsspinnverfahren textil als Endlosfasern hergestellt.